Staatsminister Wintermeyer bleibt dran!

In einem Antwortschreiben an die FWG-Hattersheim hat Staatsminister Axel Wintermeyer auf die Proteste vor Ort und die Interventionen der politisch Verantwortlichen hingewiesen, durch diese seiner Meinung nach die Deutsche Bahn AG in der Sache sensibilisiert wurde. Zugleich gibt er zu bedenken, dass es wohl weiterer Anstrengungen bedarf um zu einer dauerhaften Lösung zu gelangen.

Für seinen parteiübergreifenden Einsatz für Bürgerinteressen sagt die FWG-Hattersheim:

Ganz herzlichen DANK Herr Minister!

Den ganzen Brief im Wortlaut können Sie hier: Seite1  und  Seite2   lesen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.